Team

VS

Team

2 : 0

Team

VS

Team

31.10.2020

Team

VS

Team

04.11.2020

Team

VS

Team

07.11.2020

Team

VS

Team

24.11.2020

Borussia gegen Borussia

Borussia gegen Borussia

Trotz Corona startet die neue Bundesligasaison 2020/21 am 18.09.2020! Für den BVB geht es am Samstag den 19.09.2020 los! Zum Topspiel des Spieltages, empfängt Borussia Dortmund am 1. Spieltag um 18.30 Uhr im Signal Iduna Park (81.365 Plätze, 10.00 zugelassene Fans, offizielle Genehmigung steht noch aus), Westfalenstadion) Borussia Mönchengladbach! In der letzten Bundesligasaison, spielten beide Mannschaften am 19.10.2019 in Dortmund gegeneinander! An diesem achten Spieltag, unterlagen die Fohlen dem BVB mit 0:1! Das Rückspiel fand am 07.03.2020 in Gladbach statt! An diesem 25. Spieltag, verlor BMG sein Heimspiel mit 1:2! Damit konnte Gladbach in der Bundesliga nicht gegen den BVB punkten!

Die Bundesligasaison 2019/20 beendete Gladbach auf dem vierten Tabellenplatz! Das war in dieser Saison aber noch nicht die letzte Niederlage für die Fohlen gegen Dortmund! Am 30.10.2019, spielte BMG erneut in Dortmund! Doch diesmal ging es dabei um den DFB-Pokal. In der zweiten Runde unterlagen die Fohlen dem BVB mit 1:2! Brandt schoss die Schwarzgelben mit seinen 2 Treffern zum Sieg und damit auch eine Runde weiter! Für die Fohlen, war in der Saison (19/20) beim BVB nichts zu holen!
In dieser Saison möchte Marco Rose natürlich mit einem guten Ergebnis in Dortmund, in die neue Spielzeit starten! Optimal für BMG wäre natürlich ein Auswärtssieg, der aber gegen einen guten BVB erst einmal erspielt werden muss! Natürlich weiß niemand, wo beide Mannschaften wirklich stehen, doch nehmen wir die abgelaufene Spielzeit zum Vergleich, dann dürfen wir uns auf ein sehr spannendes Spiel einstellen!

Borussia Dortmund hat wie fast alle Bundesligisten, ein Pflichtspiel schon absolviert. In Duisburg konnte der BVB gegen den Drittligisten MSV Duisburg, mit einem souveränen 5:0 Sieg in die zweite Runde des DFB-Pokal einziehen! Das war ein guter Auftakt und natürlich macht dieser Erfolg die Mannschaft selbstbewusster!
Auch wenn Duisburg nicht mit Gladbach gleichzusetzen ist, so ist es doch immer gut für eine Mannschaft, in die neue Bundesligasaison, mit einem ersten Pflichtspielsieg zu starten!
In Duisburg haben sich alle Spieler gut präsentiert, hervorheben, wenn man das möchte, wäre da Bellingham, der mit seinem ersten Tor für den BVB, einen guten Einstand hatte! Doch der Kader der Schwarzgelben ist mit jungen Spielern gespickt und ist in seiner gesamten Breite, sehr gut aufgestellt! Coach Favre kann mit vielen Talenten spielen und es muss für ihn eine Freude sein, eine Startelf aufzustellen!

So könnten sie spielen:

Tor: Bürki (Hitz). Abwehr: Can, Hummels und Akanji. Mittelfeld: Reyna, Brandt, Delaney, Witsel, Hazard und Sancho. Sturm: Haaland.
Zagadou und Schmelzer werden fehlen. Hinter Guerreiro steht ein Fragezeichen. Das ist nur eine von vielen möglichen Aufstellungen! Spielbestimmende Wechsel wird es wie immer geben!

Bei meiner Aufstellung, wird mit einem 3-2-4-1 System begonnen! Witsel und Delaney vor der Abwehr und ein vierer Mittelfeld das mit dem Stürmer die Offensive bildet! Systemwechsel gehören zum Spielverlauf!

Ein offizielles Saisonziel gibt es in dieser neuen Spielzeit für den BVB nicht! Doch eines ist klar! Ein internationaler Platz, am besten ein direkter Championsleague-Platz, sollte es für Schwarzgelb schon sein! Dafür muss man gegen einen direkten Konkurrenten sein erstes Heimspiel gewinnen! Trotz der Rückrunde, zählt doch jeder Punkt, der in der Hinrunde erspielt wurde! Auch wenn der BVB in der letzten Saison, alle Spiele gegen BMG gewonnen hat, so bedeutet das nicht, dass es jetzt automatisch damit weitergeht! Borussia Dortmund muss gegen BMG alles geben um zu gewinnen!
Nach einer gefühlten Ewigkeit, sind seit Corona keine BVB Fans mehr im Stadion gewesen! Mit dieser Partie, beginnt eine Testphase mit Fans! 10.00 BVB- Fans werden die Möglichkeit haben, unsere Schwarzgelben zu unterstützen! Das könnte für den BVB den Funken zum Sieg bringen! Hoffen wir, dass alles in jeglicher Hinsicht gut geht! Heja BVB!

Mit Schwarzgelben Grüßen
Jochen

P. S.: Für immer BVB! Heja BVB!

Social Media

BVB Tempel Freaks e.V. © 2020   |   Login